Côte d’Azur schönste Strände

Die 10 schönsten Strände an der Côte d'Azur

Sie gilt als eine der schönsten Urlaubsdestinationen Europas und lockt schon seit Jahrzehnten die Reichen und Schönen an ihre schönsten Strände: Die Côte d’Azur ist ein echter Besuchermagnet und zeichnet sich durch ihre herrlichen Sandbuchten aus. Hier kann man baden, sich in der Sonne aalen oder ganz einfach das bunte Geschehen um sich herum beobachten. Wer sich nach Ruhe sehnt, macht einen Abstecher zu einem der weniger bekannten Strände abseits der gewöhnlichen Pfade. Wir stellen Ihnen die zehn schönsten Strände an der legendären Mittelmeerküste Frankreichs vor, wo Sie die Sonnenstrahlen in vollen Zügen genießen können.



Côte d'Azur - schönste Strände: Plage de la Croisette in Cannes 

Sightseeing, Shopping und Baden in Einem? In Cannes kein Problem. Direkt unterhalb des weltberühmten Boulevard de la Croisette mit seinen eleganten Boutiquen befindet sich der gleichnamige Strand. Während der Filmfestspiele im Sommer kommt hier alles zusammen, was im internationalen Showbusiness Rang und Namen hat. Entspannen Sie sich auf einer komfortablen Liege und genießen Sie den herrlichen Ausblick auf das türkisfarbene Meer. Wenn Sie eine Auszeit benötigen, bietet sich der naturbelassene Rocher de la Boca als Alternative an.


Côte d’Azur Strände CannesCannes mit Yachthafen und Strand

Paloma Beach bei Beaulieu-sur-Mer

Im Vergleich zu Cannes und Saint-Tropez gilt Beaulieu-sur-Mer als Geheimtipp. Der Küstenort östlich von Nizza bietet vielen Promis Unterschlupf, was den eleganten Villen abzulesen ist, von denen der Ort durchzogen ist. Vom Strand aus bietet sich Ihnen ein herrlicher Ausblick über die Klippen des nahegelegenen Ortes Villefranche-sur-Mer. Der Paloma Beach liegt in einer lauschigen Bucht und zeichnet sich durch kristallklares Wasser aus, in dessen Wogen sich munter Luxusyachten tummeln. Die Hälfte des Strandes ist öffentlich zugänglich, die andere wird verpachtet. Abends öffnet das luxuriöse Restaurant "Le Cap" seine Pforten und verwöhnt seine Gäste mit frischem Seafood.


Plage de l'Almanarre auf der Insel Hyères

An das schmucke Städtchen Hyères schließt sich der zauberhafte Plage de l'Almanarre an. Dieser gehört zu den besten Surfspots Europas und ist demnach vor allem unter Wellenreitern beliebt. Das ist jedoch nicht alles, denn in Hyères findet alljährlich die Design-Parade statt, bei der die neuesten Trends präsentiert werden. Das unbestrittene Highlight des Strandes sind jedoch die Flamingos, die sich in den anliegenden Sumpfgebieten eingenistet haben und die Sie mit etwas Glück während Ihres Urlaubs beobachten können.


Hyeres Plage l'AlmanarreKite-Surfen am Plage de l'Almanarre

Plage de Saint-Clair bei Le Lavandou

Am Fuß des Massif des Maures gelegen, erfreut sich der Plage de Saint-Clair dank seines seichten Einstiegs vor allem unter Familien mit Kindern großer Beliebtheit. Der goldgelbe Sand eignet sich perfekt zum Burgenbauen, während die Gewässer dermaßen sauber sind, dass der Strand sogar mit einer Blauen Flagge ausgezeichnet wurde.


Plage d'Argent bei Porquerolles

Direkt vor der Hafenstadt Hyères liegen die sagenumwobenen Goldenen Inseln, die auch als Îles d'Hyères bekannt sind. Vom Festland aus dauert die Fahrt mit der Fähre rund 20 Minuten. Der Kontrast aus goldenem Sand und tiefblauem Wasser sticht sofort ins Auge und macht die Insel Porquerolles zu einem der schönsten Ausflugsziele an der französischen Riviera. Der Plage d'Argent liegt im Nordwesten der Insel und spricht vor allem diejenigen Urlauber an, die sich in aller Ruhe dem Sonnenbaden hingeben möchten. In der Mittagshitze ziehen Sie sich an den hinteren Strandabschnitt zurück, der von schattenspendenden Kiefern gesäumt ist.


Strände PorquerollesNaturparadies: Porquerolles

Plage du Val Fleuri bei Saint Raphael

Zwischen Cannes und Saint-Tropez gelegen, bietet Saint Raphael unverfälschtes Provence-Feeling und jede Menge herrlicher Panoramen. Der Plage du Val Fleuri überrascht mit steilen Klippen und tiefblauem Wasser. Hier können Sie die Seele baumeln lassen und sich so richtig entspannen. Aufgrund seiner geschützten Lage ist der Strand niemals überrannt und eignet sich somit gut für einen Urlaub im engsten Freundeskreis.


Plage de la Gravette in Antibes

Der Plage de la Gravette liegt mitten in der beschaulichen Hafenstadt Antibes, die sich ihrerseits zwischen Nizza und Cannes befindet. Hier unternehmen Sie zuerst eine ausgedehnte Sightseeing-Tour, bevor Sie Ihre Handtücher auf dem feinsandigen Sand ausbreiten. Der Plage de la Gravette wurde künstlich aufgeschüttet und ist in puncto Sauberkeit einwandfrei. In Antibes befindet sich zudem die größte Marina Europas, in der 1.700 Yachten gleichzeitig Platz finden.


Antibes Strand Cote d'AzurSonnenuntergang am Plage de la Gravette in Antibes

Plage Passable in Saint-Jean-Cap-Ferrat

Alles andere als passabel: Der im pittoresken Saint-Jean-Cap-Ferrat gelegene Strand ist wunderschön und überzeugt durch seine zerklüftete Küste sowie mit dem kristallklaren, blauen Wasser. Er liegt geschützt in einer kleinen Bucht, was ihn zum Schwimmen und Entspannen besonders geeignet macht. Lassen Sie sich in einem Strandrestaurant verwöhnen und genießen Sie den atemberaubenden Sonnenuntergang mit Blick auf Villefranche.


Plage Larvotto in Monaco

Monacos Hauptstrand befindet sich im äußersten Osten des Herzogtums. Der Kieselstrand ist in zwei Abschnitte geteilt, von denen einer der Öffentlichkeit zugänglich ist. Hier können Sie die blütenweißen Yachten beobachten und es sich gut gehen lassen. Für das leibliche Wohl sorgen mehrere Restaurants und Cafés, die exquisite französische Küche mit einem besonders raffinierten Touch servieren.


Monaco StrandTypisch Monaco: Plage Larvotto

Plage de la Pampelonne bei Saint-Tropez

Nach Brigitte Bardot wird man hier wohl vergebens suchen. Doch selbst mehr als sechs Jahrzehnte nach den Dreharbeiten zu "Und ewig lockt das Weib" ist dieser Strand nach wie vor ein Tummelplatz für Promis und Jetsetter. Der Plage de Pampelonne liegt bei Ramatuelle, ungefähr 20 Kilometer von Saint-Tropez entfernt, und bietet zahlreiche schicke Cafés, Bars und Restaurants. Das berühmteste Lokal ist der Club 55, in dem ausgelassen getanzt wird.

Inspirationen

Urlaubsziele und Reisethemen

Artikel

Noch mehr Reisetipps