Frankreich Schönste Skigebiete

Die 10 schönsten Skigebiete in Frankreich

Frankreich steht für pariserischen Charme, für mediterranes Flair oder idyllische Weinanbaugebiete. Etwas weniger bekannt sind die französischen Alpen mit ihren ca. 400 Skiorten, die ein ideales Ziel für einen Wintersport-Urlaub darstellen. Hier erleben Sie Action und Schneespaß auf einigen der höchsten Gipfel Europas. Sogar das größte Skigebiet der Welt liegt in Frankreich! Daneben gibt es auch kleinere, die ideal zum Skifahren mit Kindern sind. Natürlich gehören auch Après-Ski-Partys und lange Clubabende dazu. Genießer entspannen nach dem Spaß auf der Piste bei einem guten regionalen Wein. Um Ihnen die Auswahl zu erleichtern, finden Sie hier die 10 schönsten Skigebiete in Frankreich für Ihren nächsten Winterurlaub.



Les Trois Vallées - Sport und Spaß in Savoyen 

Die drei Täler - Les Trois Vallées - Courchevel, Méribel und Belleville bilden gemeinsam das größte zusammenhängende Skigebiet der Welt. 600km Pisten auf bis zu 3.230m Höhe warten hier auf Sie. Im Val Thorens locken traumhafte Gletscherabfahrten, Profis freuen sich auf mehrere Steilhänge. Eine echte Herausforderung bildet der 3.195m hohe Gipfel Cime de Caron. Familien mit Kindern und Anfänger zieht es hingegen in die Snowparks an den Hängen oberhalb der Dörfer.


Les Trois ValléesAuf dem Cime de Caron in Les Trois Vallées

Espace Killy: Wintersport in gehobenem Ambiente 

Dieses luxuriöse Wintersportgebiet heißt Sie kurz vor der Grenze zu Italien herzlich willkommen. Es besteht aus den Skigebieten Tignes und Val d'Isère. Das Gebiet verfügt über 300km Pisten und lockt neben Strecken für Kinder und Anfänger auch mit vielen roten Pisten und den Olympia-Abfahrten von 1992. Hier erleben Sie Pistenspaß, wo sich regelmäßig die Besten zum Ski-Weltcup treffen. Tignes lockt mit einer guten Auswahl an gastronomischen Angeboten und abwechslungsreichen Après-Ski-Partys.


Via Lattea nahe Italien 

Das Skigebiet Via Lattea erstreckt sich zwischen den Hautes-Alpes und dem Piemont. Etwa 20% liegen auf französischer Seite im Wintersportort Montgenèvre, das restliche Gebiet gehört zu Italien. Hier warten insgesamt 400km Pisten und diverse Abfahrten auf Sie. Eine große Auswahl an roten Pisten steht Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Anfänger im Skifahren finden hier viele Abfahrten mit Einsteiger-Niveau.


Via Lattea Ski FrankreichUnterwegs mit Ausblick: Im Skigebiet Via Lattea

Modern und romantisch zugleich: Le Grand Massif 

Das Grand Massif setzt sich aus den fünf Orten Les Carroz d'Araches, Samoens, Morillon, Sixt Fer-à-Cheval und Flaine zusammen. Es befindet sich im Département Haute-Savoie nahe der Schweiz auf bis zu 2.500m Höhe und bietet Skisportlern 265 Pistenkilometer. Von den langen Abfahrten im modernen Skiort Flaine aus genießen Sie einen weiten Blick auf den Mont Blanc. Einen ganz romantischen Winterurlaub in Frankreich verleben Sie im traditionellen Bergdorf Samoens.


Pistenspaß an den Portes du Soleil nahe der Schweizer Grenze 

Dieses riesige Skigebiet, das sich aus 12 Orten zusammensetzt, befindet sich direkt an der französisch-schweizerischen Grenze. 580 Pistenkilometer auf bis zu 2.466m Höhe, zahlreiche Boarder-Cross-Strecken und Snowparks haben die ''Tore der Sonne'' zu bieten. Wenn Sie die beiden bekannten schweizerischen Skidörfer Champéry und Les Crosets besuchen möchten, sollten Sie immer Ihren Reisepass oder Personalausweis dabei haben. Mit einem ursprünglichen, dörflichen Charme punkten auf französischer Seite die Orte Avoriaz oder auch Morzine. Zudem können Wintersportler hier besondere Angebote wie eine Yoga-Piste in Anspruch nehmen.


Portes du Soleil Skigebiet FrankreichSkipisten ohne Ende: Portes du Soleil

Evasion Mont-Blanc: Skigebiet mit traditionellem Flair 

Am höchsten Berg Europas in Hochsavoyen erwartet Sie das Skigebiet Evasion Mont-Blanc mit 468km Pistenspaß. Übernachten können Sie hier z.B. in dem charmanten Bergdorf Megéve, das gleichzeitig die Eleganz eines mondänen Skiortes verströmt. Die Pisten oberhalb der Baumgrenze punkten mit tollen Ausblicken, andere führen auf abenteuerlichen Wegen durch Waldabschnitte.


Wintersport im Schatten des Mont-Blanc: Paradiski 

Die Skiregion Paradiski ist ein riesiges zusammenhängendes Skigebiet oberhalb des Tals Tarentaise auf bis zu 3.250m Höhe. Genießen Sie auf den Gletscherpisten traumhafte Ausblicke, u.a. auf den beeindruckenden Mont Blanc. Mit dem Vanoise-Express, der größten Personenseilbahn der Welt, gelangen Sie von La Plagne nach Les Arcs und Peisey Vallandry - zu einem Skigebiet mit 425 Pistenkilometern. Hier kommen sowohl Profis als auch Unerfahrene auf ihre Kosten. Eine spannende Abwechslung zum Skifahren bietet Ihnen ein Besuch der Eishöhle in La Plagne, in der sich einzigartige Eisskulpturen befinden.


Paradiski Frankreich SkigebietSkiregion Paradiski - Traum im Hochgebirge

Serre Chevalier: beliebt bei Familien mit Kindern 

Dieses hochalpine Skigebiet befindet sich neben dem Nationalpark Les Écrins und bietet Ihnen 250km an Piste auf 2.800m Höhe. Hier fahren Sie u.a. durch Lärchen- und Kiefernwälder. Spaß im Schnee garantieren auch das Nachtskilaufen oder Snowparks und Skischulen für Anfänger und Kinder.

 

Pittoreske Skidörfer und vielfältige Wintersportangebote in Les Sybelles 

Das Skigebiet Les Sybelles, auf Deutsch die ''sechs Schönen'', befindet sich im Herzen der Savoyen. Die 310 Pistenkilometer verbinden auf 2.620m Höhe sechs Skidörfer, unter anderem Le Corbiere und Saint Sorlin d'Arves. Letztgenannter Ort bezaubert mit seinen vielen typischen Holzhäusern. Wenn Sie einen Urlaub mit ihrer Familie planen, bietet sich Les Sybelles an, da es hier viele blaue Pisten u.a. für Kinder gibt. Auch Fahrten mit dem Hundeschlitten sind sehr beliebt. Buckelhänge, schwarze Pisten und ein großer Snowpark hingegen bieten Könnern ausreichend Action im Schnee.


Les Sybelles Skigebiet FrankreichIdeal für Familien: Viele blaue Pisten in Les Sybelles

Skiparadies für Könner: Alpe d'Huez

Dieses Skigebiet ist ein Paradies für wahre Profis. Sie erproben ihr Können u.a. auf der 16km langen Sarenne, einer der längsten Pisten in Europa und die längste schwarze Piste in den Alpen. Das Gebiet am Pic Blanc ist für seine langen und steilen Abfahrten bekannt. Auf einer Höhe von 3.330m fahren Sie quasi über den Wolken.

Artikel

Verwandte Themen