Ugljan Strände

Strände auf der Insel Ugljan in Kroatien

Die kroatische Insel Ugljan fasziniert ihre Besucher mit den vielen kleinen Badebuchten und Stränden an der Adria. Hier relaxen Sie unter der südlichen Sonne und können sich vom Service diverser Restaurants sowie Beach Bars verwöhnen lassen. Viele Küstenorte offerieren Ihnen außerdem Wassersport von Surfen und Kiten bis hin zu Segeltrips an. Lesen Sie an dieser Stelle mehr von den 10 besten Stränden auf Ugljan und buchen Sie anschließend das passende Ferienhaus in der Nähe: Das Eiland bietet etwas für jeden – von der Familie mit Kindern bis hin zum Freundeskreis mit Lust auf Aktivurlaub.



Jaz in Preko

Wenn Sie nach einem Sandstrand auf Ugljan suchen, sind Sie in der Ortschaft Preko richtig. Praktisch ist, dass die Fähre von Zadar am Festland aus nur wenige Minuten von hier entfernt anlegt. Direkt nach der Ankunft können Sie sich also am Wasser niederlassen. Der Abschnitt ist im Übrigen ideal für Familien mit Kindern geeignet. So fällt der Strand flach ab und die Gemeinde hat Wasserrutschen am Ufer angebracht. Wer Lust hat, kann sogar zur Insel Galevac mit ihrem Franziskanerkloster hinüberschwimmen.


Franziskanerkloster auf GalevacDas Franziskanerkloster auf Galevac

Mala Sabuša

Die Bucht von Mala Sabuša begeistert mit einer ganzen Reihe an tollen Badeabschnitten. Da man Sie von Land aus nur schwer erreicht, ist sie vor allem für Bootsbesitzer und Segler ein heißer Tipp. Mit der Jacht fahren Sie zu diesem abgeschiedenen Ort und genießen die Adria so gut wie für sich alleine. Mala Sabuša finden Sie an der Südwestküste von Ugljan.


Batalaza in Kali

Diesen ruhigen Kieselstrand mit Uferpromenade aus einem rustikalen Granitmosaik entdecken Sie im kleinen Fischerdorf Kali an der Ostküste von Ugljan. Hier können Sie in das azurblaue Wasser abtauchen und sich anschließend in der Sonne trocknen lassen. Einige kleinere Cafés servieren Ihnen hier kräftigen Mokka und liebliche Weine aus Kroatien. Hier können Sie natürlich auch die berühmte dalmatische Küche probieren: Fisch steht ganz oben auf der Speisekarte.


KaliFischerdorf Kali an der Ostküste von Ugljan 

Južna Luka

Der Strand von Južna Luka liegt an der Westküste von Ugljan und nur wenige Minuten von der Gemeinde Muline entfernt. Hierbei handelt es sich um einen der wenigen Orte auf dem Eiland, an dem Sie sich im goldenen Sand zurücklehnen können. Dieser wird nur an einigen Stellen von Sträuchern und Büschen bedeckt. Ausgesprochen beliebt ist dieser Badeort bei allen Seglern, die Ihren Urlaub in Kroatien verbringen möchten.


Poljana

Poljana liegt nördlich von Preko und verfügt über einen der 10 schönsten Kieselstrände auf der kroatischen Insel Ugljan. Es handelt sich um einen kleinen, ruhigen Küstenort, der sich perfekt für einen Besuch mit den Kindern eignet. Die angrenzenden Pinienhaine bieten dabei reichlich Schatten und Gelegenheit für einen kleinen Spaziergang.


PoljanaPoljana

Kukljica

Kukljica ist eine der südlichsten Gemeinden auf der Insel Ugljan und gleichzeitig ein Ort für Aktivurlauber. Am Dorfstrand haben sich zahlreiche Ferienhäuser mit hervorragendem Service angesiedelt. Besonders beliebt ist es, in der Nähe des Zelena Punta zu übernachten, dort, wo es sich hervorragend baden lässt. Eingerahmt ist der Küstenabschnitt von wohlduftenden Pinien. Ein Spaziergang durch das Wäldchen hindurch genügt, um die Altstadt von Kukljica mit ihren traditionellen Konoba-Tavernen zu erreichen. In der Nähe des Kieselstrandes finden Sie ebenfalls eine ganze Reihe an Gaststätten und Bars.


KukljicaKukljica

Mostir

Der Strand von Mostir ist einer der beliebtesten Orte zum Baden auf Ugljan. Es sind allem voran Familien, die es in die kleine Bucht im Nordosten der Insel zieht. Als vorteilhaft gestaltet sich, dass die Küste in dieser Gegend flach abfällt. Die Kinder können also im Wasser spielen, während sich die Eltern unbesorgt auf den nahegelegenen Liegestühlen niederlassen. Ein Café und ein Restaurant bieten Essen und Getränke an. Zudem lassen sich hier Sonnenschirme ausleihen. Im Sommer kommen speziell in den späten Nachmittagsstunden viele Besucher zum Strand von Mostir.


Velika Sabuša

In Velika Sabuša gibt es für Kinder viel zu tun. Die Gemeinde organisiert Spiele und Aktivitäten, die von Beach Volleyball bis Boule reichen. Da der Strand flach abfällt, kann sich der Nachwuchs problemlos allein im Wasser austoben. Eingerahmt wird das Areal von Pinienhainen, die zu einer kleinen Wanderung einladen. Die Liegeflächen sind betoniert. Hier lassen sich mitgebrachte Handtücher auslegen und Sie können die Sonne genießen.


Ugljan StrandSpaß beim Beach Volleyball

Mala Lamjana

Dieser Strand liegt in einer spitz zulaufenden Bucht, die fast ins Zentrum der Insel hineinreicht. Mehrere Kilometer ist der Abschnitt lang und wird u. a. von vielen Ferienhäusern gesäumt. Wer in diese Gegend kommt, bevorzugt meist Individualurlaub und möchte mit dem Partner, mit der Familie oder mit Freunden die Ruhe der kroatischen Insel Ugljan ganzheitlich genießen. Es gibt mehrere Anlegestellen für Boote. Von hier aus begeben Sie sich hinauf aufs offene Meer und springen von Bord aus direkt in das angenehm warme Adriawasser.


Uvala Činta

Die Siedlung mit dem gleichnamigen Strand befindet sich an der Ostküste der Insel und ist von einer Mischung aus Kieseln und Steinen geprägt. Die umliegenden Pinien sorgen darüber hinaus dafür, dass für ausreichend Schatten gesorgt ist. Wer gerne fotografiert, darf sich auf eine kugelrunde Bucht, türkisfarbenes Wasser und bewaldete Hänge an Land freuen. Die nahegelegene Gemeinde versorgt die Besucher u. a. mit Services wie Barbetrieb, Essen und Wassersport.


Küste bei Uvala ČintaKüsten Landschaft bei Uvala Činta

 

Inspirationen

Urlaubsziele und Reisethemen

Artikel

Noch mehr Reisetipps